Soziale Arbeit

im Sozialamt Kandel

Die Soziale Arbeit beschäftigt sich vorwiegend mit der Betreuung und Beratung von Asylbewerbern und Geflüchteten. Wesentliches Ziel ist es Einzelpersonen oder Familien in belastenden Lebenssituationen zu unterstützen. Betroffene Menschen werden bei der Bewältigung und Lösung ihrer Probleme begleitet, in Krisensituationen im Alltag interveniert und zur Eigeninitiative motiviert. Der Fokus liegt hierbei auf der Befähigung zur Selbsthilfe und der Unterstützung bei der Entwicklung von neuen Strategien und Perspektiven. Sie erhalten Hilfe bei der materiellen Absicherung, der Arbeits- und Wohnungssuche sowie der Überwindung sprachlicher und kultureller Hürden. Darüber hinaus werden Unterstützungsmöglichkeiten für eine gelingende Integration und die Umsetzung von eigenen Wünschen und Anliegen angeboten. Die umfangreiche Netzwerkarbeit ermöglicht zusätzlich das Hinzuziehen der jeweiligen einschlägigen Stellen und Einrichtungen. Neben dem Angebot für Geflüchtete, wird außerdem ein Ansprechpartner für alle Ehrenamtlichen Helfer geboten, die Hilfe oder einen Austausch suchen.

Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen

-          Beraten & Informieren,

-          Vermitteln & Vernetzen,

-          Schützen & beugen vor,

-          Verhandeln & Moderieren,

-          Und bieten Angebote zur Verbesserung der Lebenslage.