stadt Kandel

Vergabe von gemeindeeigenen Bauplätzen

Gewerbeflächen
Die Stadt Kandel veräußert zur Zeit Bauplätze im Gewerbegebiet „Östlich der Lauterburger Straße“. Der Kaufpreis pro Quadratmeter beträgt 100,00 € inklusive Erschließung. Im kompletten Gewerbe- gebiet ist Wohnbebauung ausgeschlossen.
Die Bewerbung für ein Grundstück erfolgt mittels eines Firmenfragebogens der bei der Verbandsgemeinde Kandel, Fachbereich 2, Frau Verena Sticha, per E-Mail: oder telefonisch 07275/960-319 angefordert werden kann.
- Kaufvertragsbedingungen
- Firmenfragebogen

Übersicht Bauplätze:

Grundstücke für Wohnbebauung:
Im Anschluss an das bereits bestehende Baugebiet „Am Höhenweg“ soll ein weiteres Baugebiet „Nordwest Teilbereich  K2“ realisiert werden. Die Erschließung und die Vergabe der Grundstücke verzögert sich, da der Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan aufgehoben wurde. Ursächlich für die Aufhebung ist die Erstellung eines neuen Bebauungsplanvorentwurfes ohne die Ortsrandstraße. Mit der Vergabe der städtischen Bauplätze kann voraussichtlich erst im Spätsommer begonnen werden. Von Seiten der Verwaltung wird eine Interessentenliste geführt.

/ Fachbereich Bauen / Frau Verena Sticha

Kontakt

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen

Anschrift

Gebäude: Verwaltungsgebäude
Raum-Nr.: 317
Gartenstraße 8
76870 Kandel 

Aufgaben

Verkauf Grundstücke, Wohnraumförderung, Dorferneuerung,
Grunstücksangelegenheiten für die Stadt Kandel und alle Ortsgemeinden

Zugeordnete Abteilungen