herzlich willkommen



Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Musikfreunde,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Musikschule Kandel e.V. zum 23. April 2021 mit einem Internetauftritt glänzen wird.

Unter www.musikschule-kandel.de werden Sie über laufende Informationen, Aktionen sowie Workshops und dem Unterrichtsangebot auf dem aktuellsten Stand gehalten. Auch finden Sie auf der Homepage der Musikschule Kandel e.V. das breitgefächerte musikalische Angebot für Groß und Klein.

Pünktlich zum Semesterwechsel am 1. Mai 2021 bietet die Musikschule Kandel e.V. eine große Instrumentenschnupper-Aktion an. Dabei kann jeder Musikliebhaber in einem 20-minütigem Unterricht das Instrument seiner Wahl entdecken und ausprobieren. Für denjenigen, dem ein Instrument zu wenig ist, kann gerne von dem neuen Angebot des Kleinen Instrumentenkarussells profitieren und vier Instrumente seiner Wahl kennenlernen und ausprobieren.

Wer nähere Informationen zu diesen beiden Angeboten wünscht, kann sich gerne am 23. April 2021 auf der Homepage der Musikschule Kandel e.V. davon inspirieren lassen. Wer sich jedoch jetzt schon einen Termin für die Instrumentenschnupper-Aktion oder das Kleine Instrumetenkarussell sichern möchte, kann sich gerne telefonisch oder per E-Mail an die Musikschule Kandel e.V. wenden.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Musikschule Kandel e.V.

  • Mitteilungen / informationen

    < Elternbrief für die Musikschüler*innen der Musikschule Kandel e.V. vom 02.11.2020 > PDF


    Liebe Eltern, liebe Musikfreunde,

    die Musikschule Kandel e.V darf – mit einer FFP2 oder einer OP-Maske - ab dem 1. März wieder Einzelunterricht anbieten. Der Präsenzunterricht darf jedoch noch nicht für Gesangunterricht und Blasinstrumente angeboten werden. Wir bitten vor jeder Unterrichtsstunde die Hände zu desinfizieren und den Abstand von 1,5 Metern weiterhin einzuhalten.

    Aktuelle Informationen finden Sie täglich auch auf Social Media und wir laden Sie ganz herzlich dazu ein die Seiten der Musikschule Kandel e.V. zu besuchen und zu abonnieren.

    Facebook @Musikschulekandel
    Instagram @musikschulekandel
    YouTube Musikschule Kandel e.V.

    Bis bald und bleiben Sie gesund!

    Sonstiges:
    Die Geschäftsstelle der Musikschule befindet sich im Rathaus, Hauptstr. 61, 76870 Kandel.
    Die Geschäftszeiten sind Montag – Donnerstag am Vormittag von 9.00 bis 12.00 Uhr.
    Tel. 07275-91 98 22 oder Tel. 07275-91 98 23,
    Facebook: @Musikschulekandel
    E-Mail:

    Ihre Musikschule Kandel e.V.

  • Musikgarten & Musikalische Früherziehung im Online-Format für Ihr Zuhause!

    Liebe Musikfreunde,

    die Musikschule Kandel e.V. hat ein neues Online-Format auf die Beine gestellt und lädt alle Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren dazu ein, Musik von Zuhause aus im Bereich Musikgarten und Musikalische Früherziehung mitzuerleben und mitzumachen.

    Der Online-Kurs startet Anfang März. Alle Beteiligten werden wöchentlich mit Unterrichtssequenzen versorgt, die per Email verschickt werden.

    Die Unterrichtsstunden werden von unseren hoch qualifizierten und erfahrenen Musikpädagogen im Bereich MFE vorbereitet, zu kleinen Videos zusammengeschnitten und unseren Schülern und Eltern zur Verfügung gestellt.

    Dieses Online-Angebot hat viele Vorteile.

    Zum einen ermöglicht es den Kindern und Eltern von Zuhause aus ganz bequem Musik zu genießen. Zum anderen sind die Videos jederzeit zugänglich und können jeden Tag mehrmals aufgerufen werden. Das ermöglicht den Kindern und Eltern nach Ihrer freien Kapazität die Musikstunden dann zu erleben, wann es der Familie am besten passt.
    Außerdem kann die ganze Familie beim Geschehen dabei sein.

    Die monatlichen Kosten, pro Kind belaufen sich für dieses Online-Angebot auf 25,00 EUR.

    Den ersten 50 Anmeldungen jeweils für Musikgarten und Musikalische Früherziehung schenkt die Musikschule Kandel e.V. ein Starterset mit Instrumenten im Wert von ca.15,00 EUR.

     Die Anmeldungen können jederzeit in der Musikschule Kandel e.V. per Email eingereicht werden.

     Mehr Informationen zum Online-Kurs finden Sie auf Instagram und Facebook unter @musikschulekandel

     Wir freuen uns auf Sie!


DIE MUSIKSCHULE KANDEL E.V.
wurde im Jahre 1982 gegründet und begann mit der Musikschularbeit im Februar 1983 mit ca. 200 Schülerinnen und 18 Lehrkräften. Derzeit werden über 800 Schüler und Schülerinnen von mehr als 60 qualifizierten Lehrkräften der Musikschule Kandel e.V. unterrichtet.
Im Südkreis Germersheim sind wir in 10 Gemeinden vertreten.
DER MUSIKSCHULE KANDEL E.V.
wurde die Gemeinnützigkeit vom Finanzamt zuerkannt. Sie ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM).
Das Unterrichtsprogramm richtet sich nach dem Strukturplan des VdM.
Der Unterricht wird individuell - insbesondere in der musikalischen Früherziehung und Rhythmik - auf die Kinder und die verschiedenen Gruppierungen abgestimmt.
Der Strukturplan gliedert sich wie folgt:
Musikgarten ( ab 6 Monate bis ca. 4 Jahre)
musikalische Früherziehung (3 bis 6 Jahre)
Instrumentalunterricht

Hier können können Sie das (Anmeldformular) für den Musikunterricht herunterladen.
DIE MUSIKSCHULE KANDEL E.V.
macht Breitenarbeit und bietet allen die Möglichkeit einer musikalischen Ausbildung. Dabei soll stets, neben der qualifizierten Ausbildung am Instrument etc., auch die Vermittlung von Freude am Musizieren einen großen Raum einnehmen.
Es gibt Geschwister- und Mehrfächerermäßigung.
In sozialen Härtefällen ist eine teilweise oder auch völlige Befreiung von den Unterrichtsgebühren möglich.
Für den Anfang stellt die Musikschule Kandel e. V., im Rahmen ihrer Möglichkeiten und gegen eine geringe Gebühr, Leihinstrumente zur Verfügung.
Vorort unterrichtet die Musikschule Kandel e. V. in nachfolgenden Gemeinden:
Hagenbach, Hatzenbühl, Jockgrim, Kandel, Maximiliansau, Minfeld, Rheinzabern, Steinweiler und Wörth.
Das Einzugsgebiet erstreckt sich vom Kreis Germersheim, Bereiche Südliche Weinstraße, Elsaß bis nach Karlsruhe
DIE MUSIKSCHULE KANDEL E.V.
hat einen ehrenamtlich tätigen Vorstand:
- Günther Tielebörger, 1. Vorsitzender
- Ingrid Nägele, stv. Vorsitzende
- Isolde Schleser, Schatzmeisterin
- Nina Hott, Schriftführerin
- Gisela Boltz, Beisitzerin
- Volker Poß, Beisitzer
- Künstlerischer Leiter: z. Zt. nicht besetzt
- Margarete Mildner, Musikschulleitung